Dokumente rechtskonform. digital. archivieren?
DE

von Kevin Bauer

Die besten Buchhaltungssoftwares für Schweizer Unternehmen 2024

Hast du die Schnauze voll mit Excel und Word deine Buchhaltung zu machen und Rechnungen zu versenden? Dann ist eine professionelle Buchhaltungssoftware vermutlich das richtige für dich. Die Auswahl kann schnell überwältigend un zeitaufwändig werden. Als Entscheidungshilfe haben wir einige Buchhaltungssoftwares für die Schweiz zusammengestellt.

Wie ist dieser Artikel zu nutzen?

Dieser Artikel soll eine schnelle Übersicht über am Markt verfügbare Software geben. Ich würde empfehlen jedes Softwaretool nach möglichkeit selbst zu testen und sich vom Hersteller beraten zu lassen. Neben dem Preis ist nämlich vor allem die Nutzbarkeit und Akzeptanz bei den Mitarbeitern entscheidend für eine erfolgreiche Einführung des Buchhaltungssystems.

Software Preis pro Monat (Stand Jan 2024) USPs
Banana ab 5,75 CHF Preis, ähnlich zu Excel
pebe Live kostenlos (Basis), dann 15 CHF Lieferanten- und Kundensuche über Handelsregister
swiss21 kostenlos (Starterpaket), dann 21 CHF Übersichtliche Finanzdaten, kostenlose Startoption
Infinity Finance ab 25 CHF KI Buchhaltung, modernes UI
bexio ab 35 CHF grosses Ökosystem
Proffix ab 47 CHF mächtige ERP Optionen mit Lager-und Auftragsverwaltung
myfactory ab 89 CHF mächtiges ERP, integriertes CRM

bexio ist eine Buchhaltungssoftware, die speziell auf die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zugeschnitten ist. 2013 als easySYS gegründet hat sich bexio mit nun über 70.000 Kunden zum führenden Anbieter webbasierter Business-und Buchhaltungssoftware entwickelt.

Von der Angeboterstellung bis zur Rechnung deckt bexio alle zentralen Anforderungen eines KMU ab.

Hervorzuheben ist das Lohnbuchhaltungsmodul, welches gemäss swissdec 4.0 zertifiziert ist. So spart sich die Personaladministration Zeit bei der Datenlieferung an Versicherungen und Behörden.

Zahlreiche Schnittstellen zu den führenden Schweizer Banken erleichtern die Kontrolle und Durchführung von Zahlungsein-und Ausgängen. Mit dem Treuhänder kann digital zusammengearbeitet werden.

Zudem ist bexio cloud-basiert, was bedeutet, dass Ihre Daten sicher und jederzeit zugänglich sind. Über den Marketplace von bexio bestehen Schnittstellen in über 120 andere Apps und Anbieter wie zum Beispiel swiDOC, welches eine rechtkonforme Ablage von in bexio hinterlegten Belegen ermöglicht.

Was kostet bexio?

bexio ist erhältlich ab einem Preis von 35 CHF/Monat. Möchte man mehr als nur einen Benutzer, belaufen sich die monatlichen Kosten auf 65 CHF. Für neue Kunden von bexio gibt es meist Rabattaktionen, die einen Rabatt auf das erste Jahr gewähren.

pebe Live

pebe Live ist die Cloud-Antwort der Frauenfelder Softwareschmiede auf die Frage, wie Finanz und Lohnbuchhaltung funktionieren sollte. pebe kann auf 40 Jahre Erfahrung in der Buchhaltungssoftware-Entwicklung zurückgreifen. Die Cloudbasierte Software deckt alle notwendigen Funktionen eines KMU ab von der Erstellung von Offerten, Rechnungen bis hin zur Finanzbuchhaltung und Mehrwertsteuerabrechnung.

Besonders nützlich fand ich die Lieferanten und Kundensuche über das Handelsregister. Das spart mühsame Tipparbeit. Auch die Buchungsmaske finde ich sehr übersichtlich und das Look and Feel der Software ist gut.

Was kostet pebe Live?

Für pebe Live gibt es kostenlose Version, die dauerhaft genutzt werden kann. Ab einer gewissen Rechnungs bzw. Buchungsmenge muss dann auf die bezahlte Variante umgestiegen werden. Das Rechnungsmodul ist ab 15 CHF/ Monat, das Buchhaltungsmodul ab 19 CHF/ Monat und das Lohnbuchhaltungsmodul ab 19 CHF/ Monat erhältlich.

Banana

Dass selbst Teile der Raiffeisenbank Banana für die Nebenbuchhaltung nutzt, ist kein Zufall. Banana überzeugt durch Flexibilität und Anpassungsfähigkeit, sowie einen günstigen Preis. Eine offene API lässt keine Wünsche offen.

Eine Importfunktionen für Kontoauszüge ermöglicht eine schnellere Verbuchung wiederkehrender Transaktionen. Wer buchen in Excel gewohnt ist, wird Banana lieben. Auch Belege können direkt an eine Buchung angefügt werden. Es empfiehlt sich jedoch, noch ein digitales Archiv für die rechtskonforme Archivierung von Belegen zu nutzen.

Was kostet Banana?

Banana Accounting eignet sich besonders gut für Unternehmen, die eine kleine aber feine Buchhaltung brauchen und gerne sehen, was Sie genau buchen. Ein kostenloser Free-Plan ermöglicht Einsteigern die Grundfunktionalitäten ohne finanzielles Risiko auszuprobieren. Sollte eine konventionelle Nutzung gebraucht werden, ist Banana erschwinglich mit einem Preis von aktuell 69 CHF im Jahr.

Proffix

Proffix ist vor allem auf den Schweizer Mittelstand ausgerichtet. Zahlreiche Integrationen und ein grosses Partnernetzwerk ermöglichen mittelständischen Unternehmen eine auf Sie zugeschnittene Buchhaltungssoftware umzusetzen. Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern ist Proffix nur mit einem installierten Client bedienbar.

Was kostet Proffix?

Das Buchhaltungsmodul ist ab 47 CHF/Monat erhältlich. Weitere Module wie Warenwirtschaft oder Lohnbuchhaltung müssen einzeln extra bezahlt werden. Je nach Anforderung können hier auch grössere dreistellige Beträge zusammenkommen. Proffix ist aus diesem Grund vor allem für die Handels-und Dienstleistungsbranche attraktiv, welche auch über entsprechendes Budget verfügt.

swiss21

swiss21 ist eine weitere beliebte Buchhaltungssoftware für KMU aus der Abacus Software-Welt. Laut Webseite nutzen die Buchhaltungslösung 50000 KMU.

Mit swiss21 können Sie unter anderem Rechnungen erstellen, Zahlungen verfolgen und Mehrwertsteuerabrechnungen durchführen.

Die Software bietet zudem eine übersichtliche Darstellung Ihrer Finanzdaten und ermöglicht Ihnen somit einen schnellen und einfachen Überblick über Ihre finanzielle Lage.

Was kostet swiss21?

Das Starterpaket von swiss21 ist kostenlos. Sollten mehrere Nutzerzugriffe erforderlich sein, kann das Basicpaket für 21 CHF im Monat genutzt werden. Darin enthalten sind 3 Benutzer und 7 Lohnabrechnungen. Sind Kassensysteme oder E-Commerce Anbindungen gewünscht, ist ebenfalls ein Aufpreis erforderlich.

AbaNinja ist eine gute und schlanke Wahl für Unternehmen, die eine eigene Kasse mit direkter Schnittstelle in die Buchhaltung oder E-Commerce benötigen. Es ist jedoch zu erwähnen, dass man sich mit swiss21 in ein von Abacus bewusst geschlossenes System ohne offene Schnittstellen begibt und nur schwer wieder auf andere Systeme umsteigen kann.

InfinityFinance

Buchungsmaske Benutzeroberfläche Infinity Finance

InfinityFinance ist bisher noch recht unbekannt. Die Lösung richtet sich vor allem an Startups, Freelancer und Kleinunternehmen. Nach einem kurzen Ersteindruck überzeugte mich die übersichtliche Benutzeroberfläche und einfache Handhabung des Buchvorgangs. Die Vision des Unternehmens ist es, über eine Bankverbindung und Machine Learning eine automatisierte Buchhaltung zu ermöglichen. Man darf gespannt sein, wie sich Infinity Finance gegen die "Grossen" durchsetzen kann.

Was kostet Infinity Finance?

Das Einstiegspaket mit unbegrenzt vielen Nutzern gibt es ab 25 CHF/Monat.

myFactory

myFactory ist ähnlich wie Proffix eher auf grössere Unternehmen mit umfassenderen Funktionsanforderungen ausgerichtet. Ein dediziertes Buchhaltungsmodul gibt es nicht. Wer die Buchhaltung mit myFactory machen möchte, bekommt gleich ein mächtiges ERP und CRM mit geliefert. Für Mittelständler bietet myFactory definitiv die richtige Plattform, um auch langfristig zu skalieren.

Auch Lohnbuchhaltung und Out-Of-the box Anbindungen zu verschiedenen Kassensystemen und E-Commerce Lösungen sind flexibel hinzu buchbar.

Über ein einfaches Buchungssystem kann man über die Webseite von myFactory die gewünschten Funktionen flexibel buchen.

Was kostet myFactory?

Das kommt vor allem auf die Anzahl der Nutzer und die benötigten Funktionen. Zur Herstellung einer Vergleichbarkeit, habe ich für den Preis einen Nutzerzugriff für das Finanzbuchhaltungsmodul ausgewählt. Hier betrug der Preis 89 CHF/ Monat. Jeder weitere Nutzer kostet extra.

Zusammenfassung

Die Wahl der richtigen Buchhaltungssoftware hängt von den individuellen Bedürfnissen des Unternehmens ab. Direkte Vergleiche sind auf Grund der verschiedenen Preisstrukturen und Funktionen eher schwierig. Nehmen Sie sich ausgiebig Zeit die Software auch mal kostenlos zu testen und beziehen Sie vor allem auch Ihr Personal mit ein. Wenn sichergestellt ist, dass Ihr Personal mit der neuen Software gut und effizient arbeiten kann, steht der Einführung eines neuen Buchhaltungssystems nichts mehr im Weg.

Zurück zur Newsübersicht

Dir gefällt, was du liest? Erhalte exklusive News und Tipps für dein digitales Business mit unserem Newsletter.

Die Inhalte dieses Artikels wurden möglicherweise mithilfe von künstlicher Intelligenz optimiert. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen fehlerfrei oder vollständig sind. Die präsentierten Ansichten müssen nicht die des Autors oder anderer beteiligter Personen widerspiegeln. Leser werden ermutigt, die Informationen kritisch zu prüfen.

Nichts verpassen

Im Newsletter geben wir Einblick in neuste Trends und Innovationen. Profitiere von aktuellen Beiträgen für ein erfolgreiches digitales Business.

Newsletter abonnieren
Weitere Beiträge
Wie betreibe ich einen Webshop - die wichtigsten Fragen

Finde heraus wie du deinen eigenen Webshop aufbauen kannst, was die besten Anbieter von Software

Generative Adversarial Networks (GANs) erklärt

Erfahren Sie, was ein Generative Adversarial Network (GAN) ist, wie es funktioniert und welche

Wie funktioniert Quillbot?

Lerne in diesem unabhängigen Artikel, wie Paraphrasierungs-Tools wie Quillbot funktionieren?

Copyright 2024. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Website nutzt Cookies und vergleichbare Funktionen zur Verarbeitung von Endgeräteinformationen und personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen Dritter, der statistischen Analyse/Messung, der personalisierten Werbung sowie der Einbindung sozialer Medien. Je nach Funktion werden dabei Daten an Dritte weitergegeben und an Dritte in Ländern, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau vorliegt und von diesen verarbeitet wird, z. B. die USA. Ihre Einwilligung ist stets freiwillig, für die Nutzung unserer Website nicht erforderlich und kann jederzeit auf unserer Seite abgelehnt oder widerrufen werden.

Dies sind Blindinhalte in jeglicher Hinsicht. Bitte ersetzen Sie diese Inhalte durch Ihre eigenen Inhalte. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo.

user_privacy_settings

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
Erfolgsgeschichten

Entdecke, wie Unternehmen wie SEBONA Treuhand mit swiDOC ihre Effizienz steigern.

Services

Mit ergänzenden Dienstleistungen unterstützen wir dich rund um Digitalisierung, Archivierung und Prozesse.

ERP Integration

Vernetze deine Systemlandschaft.

Prozessautomatisierung

Optimiere deine Abläufe.

Scanning Services

Digitalisiere deine Altbestände.

Virtuelles Vertragsmanagement

Halte Verträge aktuell & rechtssicher.

nach Branche
Agenturen

Arbeite völlig papierlos und rechtskonform.

Treuhand

Digitale Ablage und Kollaboration mit Mandanten.

Immobilien

Verwalte Mieterdossiers effizient und sicher.

Metallbau

Zentrale Ablage direkt aus deinem ERP-System.

Handwerk

Verzichte auf die mühsame Papieradministration.

Bauwesen

Digitalisiere Pläne, Verträge, Protokolle & mehr.

nach Einsatzbereich
Finanzwesen

Archiviere Rechnungen & Belege automatisiert.

Personalwesen

Verwalte gesamte Personaldossiers digital.

Administration

Zentralisierte Ablage für deine Verträge.

Was ist neu?

KI-Chatbot – Frage den persönlichen Assistent für schnelle Antworten zu deinen Dokumenten.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close