Dokumente rechtskonform. digital. archivieren?
DE

von Kevin Bauer

Einzelfirma gründen in der Schweiz: Ein praktischer Ratgeber

Die Gründung einer Einzelfirma in der Schweiz, auch Einzelunternehmen genannt, ist ein spannender Schritt für angehende Unternehmer. Es gibt jedoch einige wichtige Aspekte zu beachten, angefangen bei der Auswahl der geeigneten Rechtsform bis hin zu den bürokratischen Hürden, die es zu überwinden gilt.

Vor- und Nachteile der Rechtsform Einzelunternehmen

Die Entscheidung für ein Einzelunternehmen bietet maximale unternehmerische Freiheiten, erfordert jedoch auch, dass der Inhaber eine größere finanzielle Verantwortung trägt.

Diese tabellarische Übersicht zeigt, dass die Wahl einer Einzelfirma in der Schweiz sowohl positive als auch negative Aspekte mit sich bringt.

Vorteile Nachteile
Grosse unternehmerische Freiheit Haftung: Inhaber haftet mit Privat- und Geschäftsvermögen
Kapital: Kann ohne Kapital gegründet werden Publizität: Besitzverhältnisse sind bekannt
Steuern: Keine steuerliche Doppelbelastung Geschäftsname: Nicht frei wählbar, Inhabername muss enthalten sein
Gründung: Wenig Formalitäten und Gebühren Bilanzierungsvorschriften: Weniger streng als bei AG und GmbH
Verwaltungsaufwand: Geringer Aufwand im Vergleich zu AG oder GmbH Steuern: Keine getrennte Besteuerung von Geschäfts- und Privateinkommen
Alleinige Verantwortung des Inhabers
Betreibung auf Konkurs: Strenge Betreibungsart auf das Gesamtvermögen

Je nach Ergebnis dieser Evaluation kann auch die Wahl einer alternativen Rechstform wie die Gründung einer GmbH von Vorteil sein.

Welche bürokratischen Hürden gilt es zu überwinden?

Die Gründung einer Einzelfirma in der Schweiz erfordert die Überwindung einiger bürokratischer Hürden. Das SECO bietet hier eine nützliche Checkliste an.

Folgende Schritte gilt es zu erledigen:

  • Gründungskosten budgetieren
  • Steuerberatung und -berechnung im Zusammenhang mit der Gründung
  • Firmennamen festlegen (Abklärung beim kantonalen Handelsregisteramt)
  • Anmeldung beim Handelsregisteramt (sofern vorgeschrieben)
  • Anmeldung bei der AHV-Ausgleichskasse
  • Falls Sie Personal beschäftigen: Anmeldung bei der AHV-Ausgleichskasse und Abschluss der obligatorischen Versicherungen für BVG und UVG
  • Mehrwertsteuerpflicht abklären. Falls ja, Anmeldung bei der Eidg. Steuerverwaltung

Wir würden zudem weitere Schritte empfehlen:

  • Businessplan erstellen
  • Finanzierung klären
  • Bankkonto eröffnen
  • Buchhaltung aufsetzen
  • Aufbewahrung der Gründungsdokumente sicherstellen

Businessplan erstellen

Beschreiben Sie Ihr Geschäftskonzept, Zielgruppe, Marktanalyse und Finanzplanung.

Was muss in einen Businessplan?

Vorlagen für einen Businessplan stellt die SECO auf ihrer Webseite bereit.

Tipps für einen erfolgreichen Businessplan:

  • Klare und präzise Sprache verwenden.
  • Realistische finanzielle Prognosen erstellen.
  • Visuelle Elemente wie Diagramme und Grafiken integrieren.
  • Den Businessplan mehrmals überarbeiten, um Klarheit und Überzeugungskraft zu gewährleisten.

Finanzierung klären

Prüfen Sie Finanzierungsoptionen und stellen Sie sicher, dass Sie über ausreichende finanzielle Mittel für die Gründung und eine begrenzte Zeit verfügen. Bei der Finanzplanung kann ein Treuhänder unterstützen.

Bankkonto eröffnen

Eröffnen Sie ein Geschäftskonto bei einer Bank Ihrer Wahl. Hier ist eine kurze Übersicht verschiedener Anbieter:

  • UBS
  • Credit Suisse
  • Zürcher Kantonalbank (ZKB)
  • Raiffeisen
  • PostFinance
  • Julius Baer
  • Banque Cantonale Vaudoise (BCV)
  • Swissquote

Buchhaltung aufsetzen

Setzen Sie eine effiziente Buchführung mit Excel oder nutzen Sie eine Buchhaltungs-Software für eine gesetzkonforme Buchführung.

Hier ist eine Übersicht verschiedener Anbieter

Wie muss ich Buchhaltungsunterlagen aufbewahren?

Die Aufbewahrung von Buchhaltungsunterlagen in der Schweiz unterliegt gesetzlichen Bestimmungen. Hier sind einige grundlegende Richtlinien:

Dauer der Aufbewahrung

Buchführungsunterlagen: Die Aufbewahrungsfrist beträgt in der Regel 10 Jahre nach Abschluss des Geschäftsjahres.

Lohnunterlagen: Die Aufbewahrungsfrist beträgt 10 Jahre nach Abschluss des Kalenderjahres, in dem die Lohnabrechnungen erstellt wurden.

Aufbewahrungsort

Die Buchhaltungsunterlagen müssen in der Regel am Sitz des Unternehmens oder an einem anderen geeigneten Ort in der Schweiz aufbewahrt werden. Die digitale Archivierung ist akzeptabel, solange die Integrität und Unveränderlichkeit der Daten gewährleistet sind.

Pflichtunterlagen

Zu den Buchhaltungsunterlagen, die aufbewahrt werden müssen, gehören unter anderem:

  • Bücher und Inventare
  • Belege, Kassenzettel, Rechnungen
  • Geschäftskorrespondenz (Emails und Briefe)
  • Lohnabrechnungen und Sozialversicherungsunterlagen
  • Bilanz, Erfolgsrechnung und Jahresabschlüsse
  • Bankunterlagen, Kontoauszüge

Ist eine digitale Aufbewahrung zulässig?

Digitale Kopien von physischen Belegen werden akzeptiert, vorausgesetzt, dass die Integrität und Authentizität gewährleistet sind. Das kann zum Beispiel durch ein digitales Archiv erfolgen.

Zugänglichkeit

Die Unterlagen müssen für die Steuerbehörden zugänglich sein, falls eine Prüfung durchgeführt wird.

Strafen bei Nichtbeachtung

Die Nichtbeachtung der Aufbewahrungspflicht kann zu Geldstrafen führen. Es ist daher wichtig, die gesetzlichen Vorschriften zu erfüllen.

Fazit

Insgesamt ist die Gründung einer Einzelfirma in der Schweiz ein aufregender Prozess, der mit der richtigen Herangehensweise und Unterstützung erfolgreich gemeistert werden kann.

Mit einer klaren Vision, einer durchdachten Strategie, der richtigen Rechtsform und einer intelligenten Organisation legt man den Grundstein für unternehmerischen Erfolg.

Zurück zur Newsübersicht

Dir gefällt, was du liest? Erhalte exklusive News und Tipps für dein digitales Business mit unserem Newsletter.

Die Inhalte dieses Artikels wurden möglicherweise mithilfe von künstlicher Intelligenz optimiert. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen fehlerfrei oder vollständig sind. Die präsentierten Ansichten müssen nicht die des Autors oder anderer beteiligter Personen widerspiegeln. Leser werden ermutigt, die Informationen kritisch zu prüfen.

Nichts verpassen

Im Newsletter geben wir Einblick in neuste Trends und Innovationen. Profitiere von aktuellen Beiträgen für ein erfolgreiches digitales Business.

Newsletter abonnieren
Weitere Beiträge
Wie betreibe ich einen Webshop - die wichtigsten Fragen

Finde heraus wie du deinen eigenen Webshop aufbauen kannst, was die besten Anbieter von Software

Generative Adversarial Networks (GANs) erklärt

Erfahren Sie, was ein Generative Adversarial Network (GAN) ist, wie es funktioniert und welche

Wie funktioniert Quillbot?

Lerne in diesem unabhängigen Artikel, wie Paraphrasierungs-Tools wie Quillbot funktionieren?

Copyright 2024. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Website nutzt Cookies und vergleichbare Funktionen zur Verarbeitung von Endgeräteinformationen und personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen Dritter, der statistischen Analyse/Messung, der personalisierten Werbung sowie der Einbindung sozialer Medien. Je nach Funktion werden dabei Daten an Dritte weitergegeben und an Dritte in Ländern, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau vorliegt und von diesen verarbeitet wird, z. B. die USA. Ihre Einwilligung ist stets freiwillig, für die Nutzung unserer Website nicht erforderlich und kann jederzeit auf unserer Seite abgelehnt oder widerrufen werden.

Dies sind Blindinhalte in jeglicher Hinsicht. Bitte ersetzen Sie diese Inhalte durch Ihre eigenen Inhalte. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo.

user_privacy_settings

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
Erfolgsgeschichten

Entdecke, wie Unternehmen wie SEBONA Treuhand mit swiDOC ihre Effizienz steigern.

Services

Mit ergänzenden Dienstleistungen unterstützen wir dich rund um Digitalisierung, Archivierung und Prozesse.

ERP Integration

Vernetze deine Systemlandschaft.

Prozessautomatisierung

Optimiere deine Abläufe.

Scanning Services

Digitalisiere deine Altbestände.

Virtuelles Vertragsmanagement

Halte Verträge aktuell & rechtssicher.

nach Branche
Agenturen

Arbeite völlig papierlos und rechtskonform.

Treuhand

Digitale Ablage und Kollaboration mit Mandanten.

Immobilien

Verwalte Mieterdossiers effizient und sicher.

Metallbau

Zentrale Ablage direkt aus deinem ERP-System.

Handwerk

Verzichte auf die mühsame Papieradministration.

Bauwesen

Digitalisiere Pläne, Verträge, Protokolle & mehr.

nach Einsatzbereich
Finanzwesen

Archiviere Rechnungen & Belege automatisiert.

Personalwesen

Verwalte gesamte Personaldossiers digital.

Administration

Zentralisierte Ablage für deine Verträge.

Was ist neu?

KI-Chatbot – Frage den persönlichen Assistent für schnelle Antworten zu deinen Dokumenten.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close