Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Dokumente rechtskonform. digital. archivieren?
DE

von Fabian Beck

Dokumente sicher aufbewahren - 5 Massnahmen für bessere Sicherheit

In diesem Blogpost präsentieren wir 5 wirksame Massnahmen und Tips zur sicheren Aufbewahrung Ihrer Dokumente, egal ob privat oder im geschäftlichen Kontext.

1. Klären Sie, welche Unterlagen aufbewahrungspflichtig sind

Im Regelfall gelten sowohl für Privatpersonen, als auch für Unternehmen gesetzliche Aufbewahrungsfristen für gewisse Dokumente. Je nach Art eines Dokumentes sind verschiedene Aufbewahrungspflichten anzuwenden. Informieren Sie sich über die geltenden Vorschriften in Ihrem Land oder konsultieren Sie einen Steuerberater oder Treuhänder.

2. Machen Sie eine Bestandsaufnahme über die aktuelle Aufbewahrung wichtiger Dokumente

Bevor Sie die Organisation Ihrer Dokumentenablage umstellen, sollten Sie eine Bestandsaufnahme der aktuellen Organisation machen. Oft kommen bei einer strukturierten Analyse bereits viele Sicherheitslücken oder Unvollständigkeiten bei der verwendeten Aufbewahrungspraxis zum Vorschein. Dokumentieren Sie in einer Exceltabelle mindestens folgende Punkte:

  • um welchen Dokumententyp handelt es sich?
  • Wie werden Dokumente des Dokumententyps aktuell aufbewahrt?
  • Ist ein 2 Faktor Mechanismus installiert?
  • Ist der Zugriff eingeschränkt? Wie sieht die Zugriffseinschränkung aus (nur über Passwort, Tresor, Bankfach...)?
  • Wie lange muss eine Aufbewahrung erfolgen?
  • Wie stelle ich sicher, dass die Aufbewahrungsfristen eingehalten werden?
  • Wie sollen Dokumente in Zugunft abgelegt werden?
  • Wie häufig erfolgen Sicherheits-Backups?
  • Wie stelle ich die Auffindbarkeit der Dokumente sicher?

3. Umgang mit physischen Dokumenten

Physische Dokumente erfordern besondere Sorgfalt, um sie sicher aufzubewahren. Investieren Sie in hochwertige Aktenordner oder Ordnersysteme, um Ihre Unterlagen geordnet zu halten. Ein sicherer Tresor oder ein Bankschließfach bietet zusätzlichen Schutz vor Diebstahl oder Naturkatastrophen. Vergessen Sie nicht, wichtige Dokumente an einem trockenen und kühlen Ort aufzubewahren, um Schäden durch Feuer oder Feuchtigkeit zu vermeiden.

4. Umgang mit digital vorliegenden Dokumenten

Digitale Dokumente sind anfällig für Cyberangriffe und Datenverluste. Sichern Sie Ihre digitalen Dokumente durch regelmäßige Backups auf externen Festplatten oder in der Cloud. Verwenden Sie starke Passwörter und verschlüsselte Speicherlösungen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten. Aktualisieren Sie Ihre Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig, um mit den neuesten Bedrohungen Schritt zu halten. Folgende Faktoren sollten Sie beachten:

  • 2 Faktor Authentifizierung für digitale Speichersysteme nutzen
  • Passwortmanager wie 1Password oder NordPass nutzen
  • regelmässige Backups wichtiger Speichersysteme durchführen (idealerweise auf einer physischen Festplatte und in der Cloud/NAS)

Zur Umsetzung der digitalen Aufbewahrung gibt es verschiedene Lösungsmöglichkeiten:

  • Nutzung einer NAS: eine NAS (Network Attached Storage) eignet sich sehr gut für Privatpersonen und kleinere Unternehmen, um interne Dokumente leicht zugänglich für Mitarbeiter zu speichern
  • Nutzung einer externen Festplatte: gut für Sicherheits-Kopien der Dokumente. Kombiniert mit einem regelmässigen Backup und einer Hinterlegung bei einer Bank im Tresor bietet Sie Schutz vor Angreifern aus dem Internet
  • Nutzung eines Cloudspeichers: leicht zu implementieren und benutzerfreundlich in der Anwendung. Erleichtert die Einhaltung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen durch automatische Dokumentenlöschung und Fristenverwaltung

5. Zugriffe einschränken, Notfallkontakte und Prozesse installieren

Beschränken Sie den Zugriff auf Ihre sensiblen Dokumente, indem Sie sichere Passwörter verwenden und den Zugang zu physischen Speicherorten einschränken. Viele digitale Speichersysteme und Archive ermöglichen eine Zugriffsverwaltung und Zugrifssteuerung. Damit kann festgelegt werden, welche Nutzer auf wichtige Unterlagen zugreifen können.

Legen Sie für ein Unfallszenario oder Angriff Notfallkontakte fest und erstellen Sie [Notfallpläne mit Arbeitsanweisungen](https://www.orbit.de/blog/wie-erstelle-ich-ein-it-notfallhandbuch/ "Notfallplanerstellung Guide) für ihre Mitarbeiter, um schnell geeignete Gegenmassnahmen umsetzen zu können.

Fazit

Die sichere Aufbewahrung Ihrer Dokumente erfordert Zeit und Engagement, aber die Investition lohnt sich.

Ein Verlust wichtiger Geschäftsunterlagen kann im schlimmsten Fall die Existenz des Unternehmens bedrohen und ist daher mit höchster Priorität zu vermeiden.

Zurück zur Newsübersicht

Papierlose Ablage leicht gemacht!

Mehr Effizienz und weniger Aufwand für deinen Arbeitsalltag. swiDOC ermöglicht dir eine papierlose, revisionssichere Dokumentenablage – alles digital und jederzeit griffbereit. Kostenlos loslegen, einfache Anbindung, in 15 Minuten einsatzbereit.

Die Inhalte dieses Artikels wurden möglicherweise mithilfe von künstlicher Intelligenz optimiert. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen fehlerfrei oder vollständig sind. Die präsentierten Ansichten müssen nicht die des Autors oder anderer beteiligter Personen widerspiegeln. Leser werden ermutigt, die Informationen kritisch zu prüfen.

Nichts verpassen

Im Newsletter geben wir Einblick in neuste Trends und Innovationen. Profitiere von aktuellen Beiträgen für ein erfolgreiches digitales Business.

Newsletter abonnieren
Weitere Beiträge
Tipps zum Meistern des Probezeitgesprächs

Steht bei dir das erste Probezeitgespräch bevor? Wir zeigen, worauf Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Die Pomodoro-Technik: Ein umfassender Leitfaden

Die Pomodoro Technik hat sich weltweit verbreitet und wird als effektives Werkzeug zur Steigerung

Wie man eine Nische im Markt entdeckt und nutzt

Willst du dich von deiner Konkurrenz abgrenzen? Erfahre in diesem Blog, wie du Marktlücken

Copyright 2024. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Website nutzt Cookies und vergleichbare Funktionen zur Verarbeitung von Endgeräteinformationen und personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen Dritter, der statistischen Analyse/Messung, der personalisierten Werbung sowie der Einbindung sozialer Medien. Je nach Funktion werden dabei Daten an Dritte weitergegeben und an Dritte in Ländern, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau vorliegt und von diesen verarbeitet wird, z. B. die USA. Ihre Einwilligung ist stets freiwillig, für die Nutzung unserer Website nicht erforderlich und kann jederzeit auf unserer Seite abgelehnt oder widerrufen werden.

Dies sind Blindinhalte in jeglicher Hinsicht. Bitte ersetzen Sie diese Inhalte durch Ihre eigenen Inhalte. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo.

user_privacy_settings

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: swidoc.ch
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close